alternativa
Autor Foto:  Marek Jančúch


Stratený budzogáň, 013 52 Súľov-Hradná
www.rajeckadolina.sk
49.127867, 18.619836

Verlorene Keule

„Verlorene Keule“ ist eine Felsenformation, die durch die erosive Wirkung von Frost und Wasser eine nicht-traditionelle Form der geballten Faust gewonnen hat. Sie ist etwa 12 Meter hoch. Direkt aus Rajecké Teplice führt Sie nach etwa 2 Stunden ein Naturlehrweg hierher. Lehrtafeln beschreiben nicht nur die natürliche Umwelt der Region ausführlich, sondern auch die Geschichte über einen Riesen, die nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene interessieren wird. Zu Keule kommt man auch durch den markierten Fußwanderweg aus dem Dorf Zbyňov oder von der anderen Seite aus dem Dorf Súľov.



#zilinskyturistickykraj


Žilinský turistický kraj