Höhle Brestovská jaskyňa


Autor Foto: Pavol Stanik

Die Höhle Brestovská jaskyňa ist die erste öffentlich zugängliche Schauhöhle in Orava und der Westtatra. Sie stellt den unterirdischen Teil eines umfangreichen hydrologischen Systems dar. Auf dem Boden der Höhle befindet sich ein Flutbett mit einem aktiven Wasserlauf mit sieben Syphonen. Die Besichtigungstour ist 434 Meter lang und verfügt über 240 Stufen. Aufgrund des hohen Anspruchs an die Bewegung der Besucher auf den steilen Treppen können nur Personen, die älter als 6 Jahre sind, die Höhle betreten. Die obligatorische Ausrüstung besteht aus einem Helm mit einem Scheinwerfer – wird von der Höhle zur
Verfügung gestellt. Die Temperatur in der Höhle beträgt 4-6°C. Die Höhle befindet sich gegenüber dem Museum des Oravaer Dorfes in Zuberec in der Nähe des Amphitheaters.

Wussten Sie, dass...?

Die Höhle Brestovská jaskyňa ist seit September 2016 für Besucher zugänglich.

Informationen


Höhle Brestovská jaskyňa, 027 32 Zuberec
+421 911 062 363
brestovskaj@ssj.sk
www.ssj.sk
49.2588997, 19.6609001


Fotogalerie

(Slovenčina)